zurück

(R)Einheitsgebot – Die Brauereien des Jahres

(R)Einheitsgebot – Die Brauereien des Jahres
Copyright Schwarzbräu

Schöne Aufgabe für die Juroren von „selection“- sowohl klassisch helle Biere, als auch alkoholfreie Biere und Biermischgetränke wurden in diesem Wettbewerb mit Freude beurteilt.

Zuerst ein großes Kompliment an die Brauereien, die für diese Wettbewerbe ihre Biere eingereicht hatten. Die Qualitäten, angefangen beim klassischen Hellen bis hin zu den unterschiedlichsten Bierspezialitäten war überwiegend sehr überzeugend. Die teilnehmenden kleinen und mittelständischen Brauereien brauchen sich sicher keine Sorgen über ihre Zukunft zu machen.

Sehr bemerkenswert ist dazu die Experimentierfreude der Brauer, aber auch der Brauerinnen, die bisher zwar in der absoluten Minderheit sind, doch ihre Zahl steigt. Brauereisterben war gestern. Es hat vielmehr den Anschein, dass in diesem Jahr anlässlich des 500-jährigen Bestehen des Reinheitsgebotes neue Kreativität und Qualität ausgelebt wird.

Wenngleich das Thema Reinheitsgebot mittlerweile vor allem für jüngere Brauer ein Reizwort geworden ist. Ich verkneife mir allerdings an dieser Stelle einen Beitrag dazu. Das holen wir demnächst nach, aber jetzt gilt es hier und heute den Gewinnern zu gratulieren.

Anders als im Vorjahr lag dieses Mal der Gesamtsieger relativ deutlich vorne. Herzlichen Glückwunsch also an die Schwarzbräu GmbH aus dem bayerischen Zusmarshausen. Dahinter war die Differenz teilweise nur hauchdünn. Das zeugt von der beeindruckenden Qualität der Biere und ihrer Macher.

Wir beglückwünschen aber nicht nur alle Gewinner dieses Wettbewerbs, sondern auch allen anderen Teilnehmern. Unsere Juroren hatten viel geschmackliches Vergnügen mit den unterschiedlichsten Bierstilen sowie den alkoholfreien Bieren und Biermischgetränken.

Und hier die Siegerliste der Brauereien des Jahres:

1. Platz: Schwarzbräu, Zumarshausen, zugleich beste Brauerei Bayerns
2. Privatbrauerei Hofmühl, Eichstätt, Bayern
3. Familienbrauerei M. Ketterer, Hornberg, zugleich beste Brauerei Baden-Württembergs
4. Privatbrauerei Waldhaus Joh. Schmid, Waldhaus, Baden-Württemberg
5. Rheinhessen-Bräu, Mainz-Ebersheim, beste Brauerei von Rheinland-Pfalz
6. Kaiser Brauerei, Geislingen, Baden-Württemberg
7. Hotel Blauer Engel, Aue, beste Brauerei von Sachsen
8. Privat-Brauerei Strate Detmold, Detmold, beste Brauerei von Nordrhein-Westfalen

Kommentare

Sicherheitscode eingeben:

Weitere Artikel

Ein Tripp durch Frankens Bio-Bier-Landschaft

Der erste Kontakt erinnert zunächst an einen Wein. Eine zarte rauchige Note mit würzigen und fruchtigen Akzenten geht von der farblich an Bernstein erinnernden Flüssigkeit aus.

Selection-Verkostung Heft 2/2015 – Brauereien

Im Heft 02/2015 stellt selection die besten Brauereien und Biere vor und vergibt den Titel „Beste Brauerei des Jahres“. Lesen Sie, wer es dieses Mal auf Podium geschafft hat.

Nach oben

Jetzt Facebook-Fan werden und keine Story verpassen

Jetzt Facebook-Fan werden

Jetzt den Wein.com
Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand - das Wein.com Mailing kostenlos abonnieren.

Datenschutz wird bei uns gross geschrieben - wir geben Ihre Daten niemals weiter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden.