Weinbau

Weinanbau im Fokus – ausführliche Rebsorten-Portraits, neue Erkenntnisse aus der Önologie und die besten Weine in den Reportagen unserer Fachredaktion.

Blauer Zweigelt – Liebe auf den zweiten Blick

Lange schien es, als bliebe der Zweigelt beschränkt auf Österreich. Doch mittlerweile haben auch Winzer aus Deutschland und der Schweiz die Vorzüge begriffen.

Ernteeinbussen? Nicht mit Winzer Stephan Herter

Wie keine andere Berufsgruppe sind die Landwirte von der Witterung abhängig. Im Jahr 2016 hat Petrus mit einigen Kapriolen auf sich aufmerksam gemacht.

Spätburgunder – edle Rebe mit vielen Namen

Die wichtigste deutsche Rotweinsorte führt ein Dasein als Chamäleon. Manche Winzer verbergen den Namen schamhaft und sprechen à la française vom Pinot Noir.

Penfolds – Ein Stern der südlichen Hemisphäre

Das gefeierte australische Weingut spielt in der internationalen Champions League der Weinbranche. Wichtigstes Merkmal: Alle Positionen sind hervorragend besetzt.

Chasselas – Underdog mit Alterungspotenzial

Die Deutschen bezeichnen ihn als Gutedel, die Walliser als Fendant, die Franzosen sagen Chasselas. Sicher ist, dass die weisse Rebe mit den vielen Namen ein schwieriges Image hat.

Gemeinsamkeiten und Gegensätze in Südamerika

Gemeinsamkeiten zwischen dem argentinischen und dem chilenischem Weinbau existieren viele. Doch bei genauem Hinsehen gibt es auch jede Menge Unterschiede.

Präsentation der Grossen Gewächse 2015 – Teil 2

Die Pfalz hat 2015 auf grossartige Weise abgeschnitten, überrascht mit Vielfalt. Doch auch weiter südlich und östlich kann man spannende Weine finden.

Präsentation der Grossen Gewächse 2015 – Teil 1

Sehnsüchtig wird die Präsentation der Grossen Gewächse von 2015 erwartet. Fest steht, dass die Rieslinge zu den spannendsten Weinen der letzten Jahre gehören.

Vernatsch – die sommerlichste Rotweinrebe

Die sommerlichste Rotweinrebsorte der Welt hat schon bessere Zeiten gesehen – aber auch schlechtere. Heute im Portrait: Der Vernatsch – in Deutschland Trollinger genannt.

Von Tiefrot bis Hellpink – Negroamaro di Salento

Zwischen Tradition und Moderne: In der Region Salento wird Negroamaro facettenreich interpretiert. Dabei heraus kommen reichhaltige, elegante oder frische Weine bester Qualität.

Cabernet Sauvignon – die Traube für Frucht-Fans

Eine der berühmtesten Rebsorten der Welt hat Tücken. Während Kalifornien auf die spät reifende Spezialität schwört, haben sich viele deutsche Winzer schneller Reifenden gewidmet.

Lemberger – Württemberg und Burgenland

Nur wenige deutsche Rebsorten sind so sehr auf ein einziges dt. Anbaugebiet konzentriert wie der Lemberger, der sich in Österreich Blaufränkisch nennt und in Ungarn Kékfrankos.

Nach oben

Jetzt Facebook-Fan werden und keine Story verpassen

Jetzt Facebook-Fan werden

Jetzt den Wein.com
Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand - das Wein.com Mailing kostenlos abonnieren.

Datenschutz wird bei uns gross geschrieben - wir geben Ihre Daten niemals weiter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden.