Anja Hanke

Es gibt sie ganz selten. Doch Anja Hanke hat das grosse Glück zu ihnen zu gehören: Den Menschen, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten.

Sie liebt gutes Essen, handgefertigte Weine, erlesene Produkte und diese Verbindung an den verschiedensten Orten dieser Welt einzufangen – und für ihre Leser genussvoll aufzubereiten.

Über die Autorin

Sie liebt gutes Essen, handgefertigte Weine, erlesene Produkte und diese Verbindung an den verschiedensten und wunderschönsten Orten dieser Welt einzufangen – und für ihre Leser u.a. in der „Lust auf Genuss“, Diners Club Magazin, Slowly Veggie, Landgenuss und Brigitte Woman genussvoll aufzubereiten.

Dabei steht für sie der Mensch an erster Stelle. Die Passionisten und Herzensmenschen, die mit ganzer Kraft für ihr Schaffen brennen. Sie schreibt über Köche, deren ganzes Sein von dem perfekten Gericht abhängt. Über Winzer, die ein feines Händchen für ihre Traube haben und aus ihnen ein grosses Gewächs kreieren. Über Produzenten, die mit viel Kreativität und Herzblut Aussergewöhnliches erschaffen. Und über Orte, die im Zeichen des Genusses stehen.

Wie sagte schon der italienische Dichter Giacomo Leopardi (1798 – 1837) so treffend: „Die Welt gehört dem, der sie geniesst“ – und genau das tut die am Chiemsee lebende Autorin: privat wie beruflich.

Artikel der Autorin

Das Sherry ABC – Eine unerwartete Liebe

Er ist ein heissblütiger Spanier, ein Charmeur und Begleiter – und leider einer der verkanntesten Weissweine der Welt. Denn Sherry kann eigentlich ganz schön viel.

Wo geht die Spitzengastronomie hin? Joachim Wissler im Gespräch

Vier Köche nehmen die Gourmet Cuisine mit uns auf den Prüfstand. In dieser Folge sprechen wir mit Drei-Sterne-Koch Joachim Wissler, der sich bestens in der Szene auskennt.

Wo geht die Spitzengastronomie hin? Stefan Glantschnig im Gespräch

Vier Köche nehmen die Gourmet Cuisine mit uns auf den Prüfstand. In dieser Folge sprechen wir mit Stefan Glantschnig, dem Chefkoch des Waldhof Resort in Scheffau am Wilden Kaiser.

Rakesh Shetty – Wein ist eine köstliche Zeitkapsel

Weinmenschen sind nicht nur jene, die Wein machen. Sommeliers sind Geschichtenerzähler und Genusspatrioten. Teil zwei unserer Serie um ganz besondere Sommeliers.

Jereme Leung – Ein kulinarischer Patriot

Er ist berühmt und bescheiden. Chinese und Kosmopolit. Doch vor allem hat Jereme Leung eine Vision: Der traditionellen chinesischen Küche ein modernes Gesicht zu verleihen.

Weingut am Nil – Qualität erlaubt keine Kompromisse

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Dies könnte das Motto des Pfälzer Weinguts am Nil sein. Auf historischen Wurzeln gegründet, wagte man hier 2010 einen kompletten Neubeginn.

Nach oben

Jetzt Facebook-Fan werden und keine Story verpassen

Jetzt Facebook-Fan werden

Jetzt den Wein.com
Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand - das Wein.com Mailing kostenlos abonnieren.

Datenschutz wird bei uns gross geschrieben - wir geben Ihre Daten niemals weiter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden.