zurück

Jetzt wird’s fruchtig

Jetzt wird’s fruchtig
Copyright Marmóndo

Marmelade & Co. gehören zu einem klassischen Frühstück einfach dazu. Oder zum Nachmittagskaffee. Oder einfach so, löffelweise. Bei unserem ersten Test von fruchtigen Spezialitäten gab es so manche Überraschungen.

In der Liste unserer prämierten Spezialitäten haben wir das aufgeführt, was jeweils auf der Vorderseite der Etiketten steht. Also bitte nicht wundern, wenn bei einigen Produkten nur eine Fruchtbezeichnung steht, bei anderen etwas mehr. Was auch nötig ist, denn manchmal hilft alleine ein Phantasiename nicht aus, um zu wissen, was einen erwartet. Denn nicht jeder wird auch nur ahnen, was sich etwa hinter „Nächten in spanischen Gärten“ verbergen könnte.

Merry Christmas - Marmelade von Marmóndo
Merry Christmas – Marmelade von Marmóndo

Und nun ein bisschen Warenkunde vorab. Auch wenn man generell eher von Marmelade spricht, selbst wenn man Fruchtaufstriche meint, es gibt gesetzlich definierte Unterschiede.

Eigentlich darf es Marmelade nur bei eingekochten Zitrusfrüchten heißen. Zubereitungen aus anderen Früchten findet man als Konfitüre oder Gelees. Aber Erzeugnisse, die auf Bauern- und Wochenmärkten oder auf dem Bauernhof erhältlich sind, dürfen unabhängig von der Fruchtart als Marmeladen bezeichnet werden.

Konfitüren bestehen aus einem Fruchtanteil von mindestens 35 %. Sie werden aus der ganzen Frucht oder Teilen der Frucht eingekocht und enthalten Fruchtstücke. Auch Gelees bestehen zu mindestens 35 % aus Früchten.

Sie können aber entweder aus Saft oder einem wässrigen Auszug der Frucht hergestellt sein. Aber egal was, in der Regel müssen alle Produkte mindestens 55 % Zucker enthalten.

Steht die Bezeichnung „Extra“ auf einem Glas, hat diese Ware meist einen höheren Fruchtanteil, nämlich mindestens 45 % Früchte oder Fruchtsaft. Bei einigen Obstarten darf jedoch weniger Frucht in der Zubereitung enthalten sein, da sie im Geschmack sehr intensiv sind. Das gilt etwa für Hagebutten, Johannisbeeren und Quitten.

Besonderheit Fruchtaufstriche

Cerises cassissées - Marmelade von Marmóndo
Cerises cassissées – Marmelade von Marmóndo

Fruchterzeugnisse, die mit alternativen Süßungsmitteln, etwa Apfel- oder Agavendicksaft, und nicht mit Zucker oder Honig gesüßt werden, fallen nicht unter die Konfitüren-Verordnung und dürfen daher nicht so bezeichnet werden.

Für Fruchtaufstriche gibt es keine spezielle Rechtsvorschrift, es ist daher nicht festgelegt, aus welchen Zutaten sie bestehen und welchen Fruchtanteil sie aufweisen. Dieser ist aber meist deutlich höher als der von Konfitüren. Auf dem Glas werden die Produkte üblicherweise als Fruchtaufstrich oder Fruchtmus bezeichnet.

Der Anteil an Früchten und Zucker ist hier nicht vorgeschrieben. Als Verdickungsmittel können neben Pektin auch Johannisbrotkern- oder Guarkernmehl verwendet werden. Wegen der verkürzten Haltbarkeit werden gelegentlich Konservierungsstoffe zugesetzt.

Nun aber genug der Theorie. Hier die Bestenliste unserer Verkostung. Übrigens: Produkte, wo keine Bezugsquellen dabeistehen, sind fast überall in Super- und Verbrauchermärkten zu finden.

Top-Level Gold

95 Punkte
Cerises cassissées
Kirsche mit Cassis
Sehr intensive Frucht mit feiner Säurenote.
www.marmondo.de
180 g, 6,95 Euro

94 Punkte
Schwartau Spezialitäten Herrenkonfitüre mit Scotch Whisky
Feiner Fruchtgeschmack mit harmonischer Whiskynote.
350 g, 2,79 Euro

93 Punkte
Merry Christmas!
Zwetschge und getrocknete Aprikose mit Weihnachtsgewürzen in Portwein
Sehr gut abgestimmt, die weihnachtliche Note ist deutlich schmeckbar.
www.marmondo.de
180 g, 7,95 Euro

93 Punkte
Le Gout des Merveilles
Süße Birne mit Lavendel
Feiner Birnengeschmack mit gut eingebundener Lavendelnote.
www.marmondo.de
180 g, 6,95 Euro

93 Punkte
darbo Frucht & Fein Rumtopf mit Jamaica-Rum
Fruchtbetont, feine Süße, stimmige Rumnote, harmonisch.
450 g, 2,99 Euro

93 Punkte
Mövenpick Gourmet Frühstück Himbeer-Passionsfrucht
Sehr fruchtig, angenehme Fruchtsäure, langer Nachgeschmack.
250 g, 2,29 Euro

Gold

92 Punkte
Maintal Bio Erdbeere Fruchtaufstrich
Präsenter Erdebeergeschmack, feine Süße, gut abgestimmt.
www.maintal-konfitueren.de
210 g, 1,99 Euro

92 Punkte
Nächte in spanischen Gärten
Süße Orange und Erdbeere mit Tempranillo
Sehr guter Fruchtgeschmack mit gut integrierten Weinnoten.
www.marmondo.de
180 g, 6,95 Euro

91 Punkte
darbo Naturrein Waldbeeren Fruchtaufstrich
Sehr fruchtig, harmonisch, feine Süße.
200 g, 2,59 Euro

91 Punkte
Lemon & Lime
Zitrone und Limette English Style
Intensive Frucht, vor allem Limette, schöne Säurenote, rund.
www.marmondo.de
180 g, 7,95 Euro

90 Punkte
Plum & Honey
Pflaume und Honig mit Red Apple und Chili
Dominanter Honiggeschmack, feine Schärfe am Schluss, sehr gut auf Butterbrot.
www.marmondo.de
180 g, 6,95 Euro

90 Punkte
Single Malt Orange
Orange Fine Cut mit Whisky
Intensiver Orangengeschmack mit feiner Bitternote und Anklängen vom Whisky.
www.marmondo.de
180 g, 7,95 Euro

90 Punkte
Drunken John Downie
Feines Zierapfelgelee mit einem ordentlichen Schuss Rum
Dezente Fruchtnote, betonter Rumgeschmack, feine Fruchtsäure.
www.marmondo.de
180 g, 7,95 Euro

90 Punkte
Alnatura Bio Marille
Intensiver Geruch und Geschmack, feine Fruchtsäure.
420 g, 2,35 Euro

89 Punkte
Zuegg Fruchtaufstrich
„Einfach Fruchtig“ Marille
Feiner Marillengeschmack mit angenehmer Süße.
250 g, 2,49 Euro

89 Punkte
Figo
Feige in Portwein gebadet, mit einem Hauch Zimt
Dezenter Feigengeschmack, harmonisch.
www.marmondo.de
180 g, 7,95 Euro

89 Punkte
Schwarzkirsche und Holunderblüte, Fruchtaufstrich
Intensive Blütennote, betonte Fruchtsüße.
www.simmler.de
450g, 3,19 Euro

88 Punkte
Winterapfel
Apfel, Mandel und Marzipan gewürzt mit Bourbonvanille, Zimt und Orangenschale
Sehr süß, erinnert an Vanillekipferl, auch als Bratapfelfüllung oder zum Joghurt.
www.marmondo.de
180 g, 6,95 Euro

88 Punkte
Soulmate
Himbeeren mit Bourbonvanille, Zimt und Rosenöl
Ausgeprägte Vanille- und Rosenölnote, sehr gewürzbetont.
www.marmondo.de
180 g, 6,95 Euro

88 Punkte
Hagebutten Konfitüre Extra
Feiner, typischer Geschmack.
www.michelsen.de
270 g, 2,99 Euro

88 Punkte
Edeka Bio Erdbeere Fruchtaufstrich
Schöner Erdbeerduft, nicht zu süß, etwas Fruchtsäure, sehr geliert.
340 g, 1,99 Euro

88 Punkte
Schwartau Spezialitäten Bittere Orangen Marmelade
Gut abgestimmt, klassische englische Art.
350 g, 2,49 Euro

88 Punkte
Zuegg Fruchtaufstrich
„Einfach Fruchtig“ Kirsche
Feiner Kirschen- und Traubengeschmack.
250 g, 2,49 Euro

88 Punkte
Zuegg Fruchtaufstrich
„Einfach Fruchtig“ Heidelbeere
Zartfruchtig, typische Art.
250 g, 2,49 Euro

Silber

87 Punkte
Elderberry Dream
Holundergelee mit Bourbonvanille, Kardamom und Zimt
Vanillebetont mit feiner Bitternote.
www.marmondo.de
180 g, 6,95 Euro

86 Punkte
darbo Naturrein Rosen Marillen fein passiert
Feiner, nicht sehr intensiver Fruchtgeschmack, duftet nach getrockneten Marillen.
450 g, 2,99 Euro

86 Punkte
Maintal Bio Gartenfrüchte Fruchtaufstrich
Erdbeerbetont, feinfruchtig.
www.maintal-konfitueren.de
210 g, 1,99 Euro

86 Punkte
Orangenzauber
Süße Orange mit Bourbonvanille, Zimt und einem Hauch Kardamom
Präsenter Vanilleton, sehr würzige Noten, dezente Frucht.
www.marmondo.de
180 g, 6,95 Euro

86 Punkte
Mövenpick Gourmet Frühstück Mango Marille
Betonte Mangonote und präsenter Marillengeschmack.
250 g, 2,29 Euro

85 Punkte
Schwartau Hofladen Sauerkirsche mit Johannisbeere
Betonte Johannisbeernote mit säuerlichen Kirschakzenten.
320 g, 2,09 Euro

84 Punkte
Schwartau Extra Ananas
Erinnert an eingemachte Ananas, sehr süß.
340 g, 2,09 Euro

Über den Autor

Wolfgang Hubert ist seit über 20 Jahren als Weinjournalist, Verkoster und Autor tätig und war bis 2008 außerdem Chefredakteur des Magazins „getränke markt“. Seit Ende 2014 ist er Chefredakteur des Genussmagazins "selection".

Dazu schreibt oder schrieb er regelmässig diverse Beiträge unter anderem für WeinWisser, Vinum, Wein Gourmet, essen & trinken, sowie für renommierte Tages- und Wochenzeitungen.

Kommentare

Sicherheitscode eingeben:

Weitere Artikel

Pralinen – zartschmelzende Verführungen

Pralinen können den Tag verschönern. Das behaupten wir nicht einfach, denn wir haben völlig uneigennützig Selbstversuche unternommen, im Dienste der Leser.

Genussmomente für Leib und Seele in Oberstdorf

Herbst in den Bergen: Inmitten herrlicher Natur hält das familiengeführte 5-Sterne Parkhotel Frank in Oberstdorf gleich ein ganzes Genussmenü für alle Sinne bereit.

Nach oben

Jetzt Facebook-Fan werden und keine Story verpassen

Jetzt Facebook-Fan werden

Jetzt den Wein.com
Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand - das Wein.com Mailing kostenlos abonnieren.

Datenschutz wird bei uns gross geschrieben - wir geben Ihre Daten niemals weiter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden.